Behaimschule verabschiedet FOS-Schülerinnen und -schüler

Pressemitteilung

Am 2. Juli 2015 nahmen im Rahmen einer kleinen Feierstunde 221 stolze Absolventinnen und Absolventen der Fachoberschule ihr Zeugnis der Fachhochschulreife entgegen, davon 163 Schülerinnen und Schüler mit dem Schwerpunkt Wirtschaft/Verwaltung, 41 mit dem Schwerpunkt Gesundheit und 17 mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik. Sie alle sind nun berechtigt, sich für einen Bachelorstudiengang an einer Fachhochschule oder Hochschule einzuschreiben oder den Weg in die gehobene Verwaltungslaufbahn einzuschlagen. Die sehr launige Abschlussrede hielt dieses Jahr Kollege Georg Blank, der es schaffte, trotz der großen Hitze die Zuhörer mit spannenden Vergleichen der Ausbildungszeit mit ausgewählten Bibelstellen in seinen Bann zu ziehen.

Die Schulleiterin Stephanie Jacobi und die Leiterin der Fachoberschule Elisabeth Christ überreichten allen Klassenbesten persönlich die Abschlusszeugnisse, jeweils gekrönt durch einen Gutschein. Sie gratulierten im Besonderen den Jahrgangsbesten Krisztian Szalma (Note 1,0), Sophie Vorberg, Susanne Lux und Lea Bundschuh (alle Note 1,1). Für den musikalischen Rahmen sorgten der Gitarrist und Sänger Ali-Hezir Canihkan und der Schlagzeuger und Backgroundsänger Leander Schulz. Sie brachten türkisches und englischsprachiges Liedgut sehr einfühlsam zu Gehör und gaben der Veranstaltung den feierlichen Akzent. Im Anschluss an die Feierlichkeiten lockte ein internationales Buffet die Gäste zum Genießen und Verweilen ein. Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen hatten die kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt gespendet.

Verantwortlicher Pressekontakt

Stephanie Jacobi
Martin-Behaim-Schule
Alsfelder Straße 23
64289 Darmstadt
Telefon: +49 6151 134110
E-Mail:

Zurück

Nach oben